Nach dem schwachen Auftritt der Vorwoche der B-Jugend beim Nachbarn aus Neuhadern wollten die Jungs um das Trainer-Duo Patze Lange und Alexx Fischer die ersten Punkte der Rückrunde einfahren.

Nach der bitteren Heimniederlage gegen den Tabellenführer aus Pullach waren die Jungs der B-Jugend auf Wiedergutmachung aus. Abstiegskampf auf einem sehr tiefen Rasen lautete die Devise vor dem Spiel. Doch direkt in den ersten Minuten merkte man, dass die Spieler weder mit dem Geläuf, noch mit der Uhrzeit zurechtkamen.