Abteilung Gymnastik – Yoga

Das sagt unsere Übungsleiterin:

Yoga begleitet mich seit nunmehr fast einem Jahrzehnt und ich habe dabei verschiedene Yoga-Stile ausprobiert und auch praktiziert. Diese verschiedenen Einflüsse spiegeln sich in meiner Praxis wider. In meinem Unterricht werden die verschiedenen Yoga-Haltungen (Asanas) sowohl ruhig und entspannend als auch fließend und dynamisch praktiziert, so dass es für die Teilnehmer eine optimale Mischung aus sportlichem Training und Entspannung ist.

Durch individuelle Abstufungen ist mein Unterricht sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

yoga

Warum Yoga?

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, das das allgemeine Wohlbefinden sowohl im körperlichen als auch im seelischen Bereich steigert. Es verhilft uns zu mehr Körperbewusstsein und unsere Aufmerksamkeit wird verbessert. Durch bewusste Atemtechniken werden die Atemräume größer, die Atmung tiefer und der Atem allgemein ruhiger, gleichmäßiger und feiner. Die Muskelan- und entspannungsübungen sind kräftigend für das Gewebe und wirken ausgleichend auf unsere Verfassung. Die körpereigenen Abwehrkräfte werden gestärkt und das Herzkreislaufsystem aktiviert. Es schafft somit einen guten Ausgleich zu den Belastungen des Lebens, Gelassenheit und Lebensfreude nehmen zu.

Sobald die Matte ausgerollt wird, scheint die Zeit automatisch etwas langsamer zu laufen…

Training

Wochentagvonbis
Mittwoch19:00h20:00h

Übungsleiterin

Frau Julia Futterer

Das Training findet in der Turnhalle der Bezirkssportanlage Thalkirchner Str. 209 statt.