Unabhängig von einer Öffnung der Schulturnhallen für den Sport durch die Behörden

gibt es voraussichtlich kein Kinderturnen und keinen Tischtennisbetrieb mehr

in diesem Schuljahr!

Wie uns mitgeteilt wurde, finden in beiden Hallen in der Zeit von

19.06.20 bis 10.07.20 Abschlußprüfungen statt.

Wir hoffen, dass ab Beginn der Sommerferien wieder Tischtennis möglich ist.

Sollten sich Änderungen ergeben, teilen wir dies an dieser Stelle zu gegebener Zeit mit.

Bis dahin, bleibt gesund!

Nachdem das BTTV Sportgericht die Sachlage, Abschluß der Saison 19/20, neu beurteilte, bewertet das BTTV Vorstandsgremium die abgebrochene Saison neu. Dies hat sich für die Tischtennisabteilung positiv ausgewirkt.

Der zweite Platz (Aufstiegsrelegationsplatz) in der Verbandsliga, berechtigt jetzt das Team SpVgg 2 zum Aufstieg in die Verbandsoberliga (VOL)!

Somit kann die Abteilung zwei Aufstiege verzeichnen. Neben dem Team SpVgg 2, steigt auch das Team SpVgg 5 in die nächsthöhere Liga (Bezirksliga) auf.

Ein weiterer positiver Punkt bei der Neubewertung, dass nun auch Härtefälle zu gelassen werden. Trifft aber für die TT-Abteilung nicht zu.