Sehr ersatzgeschwächt empfing unsere C1 heute die C1 von Herakles . Allerdings konnten sich einige Spieler aus der 2ten Reihe in der 1. Hälfte empfehlen und gingen mit einem 3:0 in die Pause.

In der 2. Hälfte konnte Herakles auf 3:1 verkürzen doch unsere Jungs hatten alles im Griff und konnten sogar noch in der 70. Minute das 4:1 erzielen.

Die Torschützen waren : 2x Antonio, 1x Tobias und 1x Ivan

Am kommenden Wochenende steht ein schweres Auswärtsspiel bei TSV Großhadern an, mal schauen wie die Jungs hiermit zu Recht kommen.