Siegesserie fortgesetzt

Verbandsligateam (Herrenteam SpVgg 2) gewinnt beide Samstagsspiele, 9:3 gg. TSV Ottobrunn u. 9:1 gg. SC Baldham, und schiebt sich auf Rang Fünf vor. Platz 2 ist nun wieder ins Visier gerückt.

Wegen Krankheit nicht angetreten

Das Jugendteam SpVgg 2 (SpVgg 3 spielte fast zeitgleich) musste passen. Nachdem einen Tag vor dem Spiel zwei Spieler wg Krankheit passen mussten, bekam der TSV Hofolding die Punkte kampflos.

Überrascht

Das Jugendteam SpVgg 3  stand vor einer vermeintlich unüberwindbaren Hürde. Das Team nahm einen mächtigen Anlauf und bezwang den TSV Schwabhausen 2 mit 8:2.

Anschluß verpasst.

Herrenteam SpVgg 6 hatte nicht die nötige Fortune und verpasste durch eine 6:9 Niederlage gg. TTC Neuhausen 2 den Anschluß auf die Ränge übern Strich, der in der Tabelle von den Abstiegsplätzen trennt.