Was steht auf der Agenda?

Langsam, wenn auch noch etwas spärlich was zumindest Wochenendtermine betrifft, läuft der Wettkampfzug von SpVgg`s Tischtennisspieler an.

Derbystimmung

Spielen zwei Teams eines Vereins in einer Liga, so sollte diese Begegnung möglichst am ersten Spieltag über die Bühne gehen.

In der Bezirksklasse A (ehem. 1.KL) kommt es heute (Frei. 21.09. 19 Uhr) zur Begegnung SpVgg 6 vs. SpVgg 5 Herrenteams.

SpVgg 6 startet als Aufsteiger in dieser Liga, während SpVgg 5 am Ende der 17/18 Saison den Aufstieg in die Bezirksliga verpasst hat.

Das Nachwuchsteam SpVgg 4 macht den Vorreiter, das zum Pokalspiel beim Post SV 2 (18.30 Uhr, Postsportpark,Franz-Mader-Str), antritt.

Nach der etwas unglücklichen Auftaktniederlage (7:9) steht für das Herrenteam SpVgg 3 ein weiteres Auswärtsspiel auf dem Programm (20 Uhr beim 1.SC Gröbenzell).

Sa.22.09./So. 23.09. BTTV Top 14 U18 u. U13 in Arnstorf.